Prager Winter

Heute haben wir uns (wie tausende weiterer Touristen aus allen Teilen der Welt) einige Sehenswürdigkeiten Prags angeschaut.

Gestartet sind wir an der berühmten Rathausuhr (konstruiert 1410 und noch mit 3/4 der Originalbauteilen ausgestattet). Wie ihr seht wollten noch mehr Menschen die 12 Apostel erscheinen sehen:

Das Video erspare ich euch. Wer sich das stündliche Klangspiel zu Gemüte führen möchte, besucht entweder Prag oder schaut mal auf YouTube.

In Prag gibt es wirklich jede Menge Sehenswürdigkeiten. Welche ist es auf dem folgenden Bild?

Während die einen ihre tägliche Sportdosis genießen, wandeln die anderen auf zeitgeschichtlichen Spuren:

Nicht jeder ist zu diesem Zeitpunkt schon ganz wach, da die Nacht für den ein oder anderen kurz war.

Zitat hierzu: „Dieses frühzeitige Aufstehen macht einen ganz blödsinnig, der Mensch muss seinen Schlaf haben“. Wer hat das wohl gesagt?

Weiter gehts zur größten Burganlage der Welt. Und auch wenn die Erwachsenen es nicht für möglich halten, die größte Attraktion sind die großen, sanft fallenden Schneeflocken, die ein Kindheitsinstinkt auslösen:

Na gut, es gibt auch Erwachsenenkram:

Und da hinten wohnen wir:

Und morgen endet unser Lerncamp mit der Heimreise.

„Enden? Nein, hier endet die Reise nicht. Die Heimfahrt ist nur ein weiterer Schritt, den wir gehen möchten, um uns eine glänzende Zukunft zu gestalten. Jede Reise hat ein Ende, aber die Erinnerung daran ist unvergänglich“. (aus verschiedenen Zitaten zusammengeklaut von – mir)

In diesem Sinne

5 Gedanken zu “Prager Winter

  1. Hallo ihr Lieben,

    es war wunderschön an eurer Reise und dem Lerncamp aus der Ferne teilnehmen zu können.
    Für morgen wünsche ich eine gute Heimfahrt. Wir freuen uns ganz Dolle auf Euch 😊🙌
    Liebe Tina und lieber Florian, Euch nochmals unseren tiefsten und herzlichsten Dank, für all dass was ihr für unsere Kids vollbracht habt. 🙏👍
    Und euren Jungs Respekt vor der Herausforderung, mit den Pubertieren die Zeit verbracht zu haben. 😉🤓
    Eine gute Nacht und liebe Grüße
    Andreas

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s